A-Turnier: Offen für alle SchachspielerInnen
=>Startrangliste   =>Einzelergebnisse   =>Endstand  
B-Turnier: für SchachspielerInnen mit einer österr. Elozahl unter 1800
=>Startrangliste   =>Einzelergebnisse   =>Endstand  
=> Download aller Ergebnisse (xls)  
Die Turniere wurden zur österr. ELO-Wertung angemeldet.

Termine:
Anmeldeschluss   Donnerstag   17.05.2007   09:45 Uhr
1.RundeDonnerstag17.05.200710:00 Uhr
2.RundeDonnerstag17.05.200716:30 Uhr
3.RundeFreitag18.05.200719:00 Uhr
4.RundeSamstag19.05.200716:00 Uhr
5.RundeSonntag20.05.200710:00 Uhr
Siegerehrung im Anschluss um ca. 15:30 Uhr
Austragungsort: Raiffeisenbank Stockerau, Rathausplatz 2
Spielmodus: 5 Runden Schweizer System (Computer-Auslosung)
Bedenkzeit: 2 Std. für 40 Züge + ½ Std. bis zum Ende der Partie
Es gelten die FIDE-Regeln sowie die Regeln der ÖSB- und NÖSV-TUWO.
Veranstalter: Schachverein Stockerau
Turnierleitung und
Schiedsrichter:
RS Mag. Christian Kindl (Weinviertler Spielleiter)
Ehrenschutz: Dir. Mag. Günther Geyrhofer (Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Stockerau)
Nenngeld:
bei Anmeldung bis zum 06.05.2007:  € 20,--
    Jugendliche ab Jg. 88:  € 15,--
  
bei Anmeldung nach dem 06.05.2007:  € 25,--
    Jugendliche:€ 20,--
  
Reuegeld:€ 10,--

(wird zurückerstattet, wenn alle 5 Runden gespielt wurden)
Preise: Die Preise werden nicht geteilt - Reihung nach Buchholz

A-Turnier (offen für alle Schachspieler)
1.Platz      € 300,-- + Pokal
2.Platz      € 200,--  
3.Platz      € 120,--  
4.Platz      € 80,--  
5.Platz      € 50,--  


Kategoriepreise (mind. 3 TeilnehmerInnen)
beste Dame€ 50,--
bester Senior€ 50,--
bester Jugendlicher (Jg. 88)  € 50,--


B-Turnier (für alle Schachspieler mit einer österr. Elozahl unter 1800)
1.Platz      € 150,-- + Pokal
2.Platz      € 100,--  
3.Platz      € 50,--  


Sonderpreise:
Die Schachgruppe Weinviertel stellt in beiden Turnieren Pokale
für die besten Weinviertler Schachspieler zur Verfügung.
(mind. 3 Meisterschaftsspiele in der Saison 2006/2007 in
einer Liga der Weinviertler Mannschaftsmeisterschaft)
Anmeldung: Ing. Dieter Amberger
email: d.amberger@aon.at
Tel.: 0681 / 102 314 77
Download der Turnier-Ausschreibung als pdf-Datei.